Fachgespräch im Landtag

Am Freitag haben die Nephrokids an einem Fachgespräch im Landtag teilgenommen. Gesprächsthema war: „Die Entwicklung der Schule für Kranke in NRW und ihre Bedeutung im inklusiven Schulsystem“.

Die Schule für Kranke unterrichtet Kinder und Jugendliche die für mindestens 4 Wochen stationär in einer Klinik sind. Da sich Vor- und Nachbehandlung im stationären Bereich reduziert hat, muss hier einiges verändert werden. Der zukünftige Weg der Schule für Kranke in einer inklusiven Gesellschaft wurde aus verschiedenen Bereichen, wie Schulen, Kliniken, Jugendhilfen und mit Schulministerin Sylvia Löhrmann, Gesundheitsministerin Barbara Steffens, sowie Sigrid Beer, Karin Schmitt-Promny und Gudrun Zentis von Bündnis 90/Die Grünen diskutiert.